Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Senior IT Architect Digital Processes (m/w/d)

  • GesellschaftT-Systems International GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss09.01.2020
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.0
  • Reiseanteil25-50%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID106046_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Als "Senior IT Architect Digital Processes (m/w/d)" analysieren Sie Anforderungen und entwickeln entsprechende IT-Lösungen auf Basis neuer wie etablierter Methoden und Technologien wie Cloud, Big Data und künstliche Intelligenz. Zu Ihrem Tätigkeitsbereich zählen insbesondere:

  • Gestaltung fachlicher und technischer Systemarchitekturen für große und mittlere Kundenprojekte
  • Gestaltung und Steuerung der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Teams auf Basis von agilen Modellen wie DevOps, Scrum und Design Thinking
  • Unterstützung bei Presales-Aktivitäten, Akquise und Innovationsprojekten im Umfeld von Travel & Transport
  • Sicherstellung der Qualität von Architektur- und Designlösungen sowie technischen Lösungen in Kundenangeboten und -projekten und Aufspüren von technischen Synergiemöglichkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten in internationalem Umfeld mit Spielraum für kreative Ideen

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder einen vergleichbaren technischen oder naturwissenschaftlichen Abschluss und bringen langjährige Berufserfahrung in der IT-Architekturkonzeption mit. Darüber hinaus bringen Sie folgende Erfahrungen und Qualifikationen mit: 

  • Langjährige Erfahrung mit der Konzeption und Implementierung von Lösungsarchitekturen, insbesondere mit funktionalem Design, Datendesign, Integrationskonzepten, nicht-funktionalen Anforderungen und Programmierung
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in einem der Bereiche Logistik, Postwesen, Transport, Mobilität, Flughafen-Management oder öffentlicher Nah- und Fernverkehr; alternativ auch in einem anderen vertikalen Marktsegment mit nachgewiesener IT-Projekterfahrung
  • Langjährige Erfahrung in der Portfolioentwicklung und Gestaltung von Businessplänen für neue Lösungen sowie im Management der darin definierten Aktivitäten in einem oft internationalen Umfeld
  • Hervorragende Übersicht über die jeweils aktuellen Technologien, Deployment- und Softwareentwicklungs-Methoden sowie praktischer Einsatz von mindestens einem Teil davon, beispielsweise künstliche Intelligenz, Predictive Analytics, Containertechnologien, Cloud, RPA, DevOps, Scrum
  • Außerordentliche Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kunden, dem Entwicklungsteam und weiteren externen wie internen Stakeholdern
  • Kreativität und emotionale Intelligenz, Offenheit und unternehmerisches Denken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft

Über uns

Der Mittelstand, multinationale Konzerne und öffentliche Institutionen aus den Bereichen Logistik und Mobilität, Flughafen-Management und dem öffentlichen Nah- und Fernverkehr sind unsere Kunden. Wir machen Wirtschaft und Gesellschaft startklar für die Gigabit-Gesellschaft. Überall auf der Welt.

Unsere Kunden benötigen einen Wandel ihrer aktuellen Systemwelten hin zu einer immer stärkeren Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Dazu beraten und unterstützen wir sie mit Dienstleistungen und Lösungen rund um die Konzeption, Entwicklung, Wartung und den Betrieb von softwarebasierten Branchenlösungen. Zeitgemäße Technologien und Frameworks aus Bereichen wie der künstlichen Intelligenz, Predictive Analytics, IoT und RPA erlauben es uns, die Kunden entsprechend zu beraten und zu begleiten.  

Kontakt & Bewerbung

Petra Wolff
Anrufen unter:  +49 6151 5818776
E-Mail an:  p.wolff@telekom.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite