Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Senior Berater - Digitalisierung öffentliche Verwaltung (ECM) (m/w/d)

  • GesellschaftT-Systems International GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss30.10.2020
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil50-75%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID115333_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Zu Ihrem zukünftigen Aufgabenbereich als Senior Berater - Digitalisierung öffentliche Verwaltung (m/w/d) gehören:

 

  • Beratung unserer Kunden der öffentlichen Verwaltung bei Ihrer Digitalisierungsstrategie im Bereich Enterprise Content Management (ECM) und Online Zugangsgesetz (OZG)
  • Digitale Lösungen fachlich konzipieren, sowie die technische Spezifikation und die Implementierung beratend begleiten
  • Mitarbeit das T-Systems-Portfolio des Bereiches maßgeblich mit zu gestalten und an den aktuellen Bedürfnissen der öffentlichen Verwaltung auszurichten
  • Bleiben Sie hautnah dran an den derzeitigen technischen Entwicklungen und Umsetzungskonzepten der öffentlichen Hand
  • Treiben Sie mit Ihrer fachlichen und technischen Begeisterung Innovationen im Unternehmen voran und unterstützen Sie Vertriebsaktivitäten der T-Systems Key Accounts in Kundenterminen

Ihr Profil

Für die Erfüllung dieser spannenden Aufgaben verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Informatik- oder ein vergleichbares Studium sowie über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im beschriebenen oder vergleichbaren Tätigkeitsumfeld.

 

Zusätzlich überzeugen Sie uns mit folgenden Kenntnissen und Fähigkeiten:

 

  • Erfahrung im Bereich der Digitalisierung von Prozesse, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung oder vergleichbarem Umfeld (Z.B. Versicherungen, Finanzwesen) in der Rolle des IT-Dienstleisters.
  • Erste Erfahrungen mit aktuellen Produkten und Technologien im Umfeld von Enterprise Content Management-Lösungen und –Produkten, wie Dokumentenmanagement-, E-Akte-, Scan-Lösungen und Vorgangsbearbeitung und/oder
  • Erfahrungen mit aktuellen Produkten und Technologien im Umfeld von Portalen, Workflowkomponenten und Lösungen zur Kommunikation zwischen Bürgern und Behörden.
  • Große Neugier, Begeisterung und Fähigkeit sich in neue technologische Entwicklungen einzudenken bis hin zur Lösungsfindung für bestehende Anforderungen unserer Kunden
  • Projekterfahrung in der Beratung und Konzeption individueller Digitalisierungs-Lösungen im direkten Kundenkontakt
  • Kenntnisse der gängigen Consulting- und Modellierungsmethoden, Erfahrung mit entsprechenden Werkzeugen zur Beratung unserer Kunden.

Über uns

Als Digital Division der T-Systems leben wir ICT und Digitalisierung – mehr noch, sie sind Teil unserer DNA. Ob operatives ICT-Business, Cloud-Transformation oder Digital Enabler, ob als einzelne Dienstleistung oder Ende-zu-Ende Lösung, wir begleiten unsere Kunden kompetent auf allen Stationen ihrer Transformation. Denn wir verstehen uns als Innovationstreiber und machen das Business unserer Kunden fit für die digitale Zukunft. Unsere Mission: Um im Morgen erfolgreich zu sein, müssen wir schon jetzt im Übermorgen denken – und das immer gemeinsam mit unseren Kunden. Weitere Informationen unter: www.t-systems.de/karriere/digital-division

Kontakt & Bewerbung

Hervé Serrette
Anrufen unter:  0151 281 206 16
E-Mail an:  herve.serrette@telekom.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite