Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Senior Software Architekt (m/w/d)

  • Gesellschaftrola Security Solutions GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss30.04.2021
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil0%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID124939_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Du bist Teil unseres Teams für Gesamtarchitektur & Plattformstrategie. Damit bist du auch Teil des Daches unserer Organisation, welche die Entwicklung von domänenspezifischen Fachmodulen und gemeinsamen Produktkomponenten in Einklang bringt.

 

Dafür verantwortest du die Makro-Architektur unserer Firma. Diese entwickelst du permanent weiter, im Austausch mit allen Geschäftseinheiten und natürlich auch innerhalb der Entwicklung selbst.

 

Zusätzlich gehen wir bedarfsweise als Technical Leads in Projekte, um dort projektspezifische Architekturarbeit zu leisten, sowie dortige Entwicklungs-Teams anzuleiten und zu unterstützen.

 

Kurzum, dein Job als Software-Architekt bei uns, ist es zu entwerfen, zu entscheiden, zu beraten, zu dokumentieren, zu kommunizieren, zu moderieren, zu bewerten und zu explizieren. Du bist „Anwalt“ der Auftraggeber und Berater für Stakeholder und Realisierungsteams.

 

Selbstverständlich nimmst du regelmäßig an Schulungen, bildenden Veranstaltungen und internen Vortragsreihen teil. Wenn du kundenorientiert Lösungen, für unsere Produkte mitgestalten möchtest, dann bist du bei uns richtig.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Informatik, Mathematik, Physik, oder vergleichbarer Studiengang) oder entsprechende Berufserfahrung auf dem Arbeitsmarkt
  • Begeisterung für Softwareentwicklung, mit der Offenheit für situativ angemessene Lösungen
  • Verständnis dafür, dass es Aufgabe von Software ist, Komplexität beherrschbar zu machen und dafür möglichst einfache Lösungen zu finden
  • Professionalität in der Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern, Berücksichtigung derer Interessen und Übersetzung von impliziten in explizite Anforderungen
  • Kenntnisse in der Dokumentation von Software-Architektur und deren Darstellung im Kontext, in ihren Bausteinen und Interaktionen, sowie in ihrer Verteilung
  • Kenntnisse in der Moderation der verschiedenen Sichten und Herbeiführung von Entscheidungen
  • Fähigkeit die Architektur an
    • Entwicklungs-Teams zu vermitteln, um fachliche Aufgaben zu schneiden
    • Nicht-Techniker zu vermitteln, um Nachvollziehbarkeit zu schaffen („Powerpoint-Architektur“)
  • Kenntnisse mit verteilten Systemen und deren spezifischen Herausforderungen
  • Interesse zu gestalten und eigenständig Verantwortung zu übernehmen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Über uns

rola Security Solutions steht für Informationsmanagement im Sicherheitsbereich und ist Partner Nr. 1 für deutsche Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Lieferant für zahlreiche internationale Kunden im Sicherheitsbereich. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen wurde 1983 gegründet und ist Marktführer in Deutschland. rola zählt mit nahezu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den verlässlichsten Anbietern von IT-Lösungen im Bereich der Inneren und Äußeren Sicherheit. Seit 2014 ist rola eine 100-Prozent-Tochter der T-Systems International GmbH, die zum Konzern der Deutschen Telekom AG gehört.

Kontakt & Bewerbung

Heidrun Rehms
E-Mail an:  H.Rehms@rola.com

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite