Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Java Legacy-Stack Entwickler (m/w/d)

  • Gesellschaftrola Security Solutions GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss30.11.2021
  • Berufserfahrung3-5 Jahre
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil0%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID125110_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Wir suchen Java Experten mit Erfahrung, die Spaß daran haben sich in komplexe Bestandssysteme hinein zu arbeiten und dort Probleme nachhaltig zu lösen. Gesucht sind auch ehemalige Entwickler, die wieder selbst programmieren möchten.

 

Einsatzgebiet ist unser aktuelles Framework zur Bereitstellung von Rich-Clients (Java-Swing) und Diensten. Dieses hat aktuell noch eine geschätzte Mindestlaufzeit von 10 Jahren, während wir unsere Bestandsprojekte iterativ auf einen neuen Technologie-Stack transformieren - auch auf Java-Basis.

 

Es handelt sich also um eine langfristige Tätigkeit mit hoher Sicherheit. Es geht nicht darum im Wochentakt neue Technologien zu erproben, sondern mit erfahrener Hand Gutes zu erhalten und zu verbessern.

 

Im Tagesgeschäft behebst du Fehler, verbesserst die Performance, baust die Testautomatisierung aus (Unit- und Integrationsebene) und verbesserst sukzessive die Wartbarkeit der Code-Basis über zielgerichtete Refactorings. Zusätzlich begleitest du die technologische Transformation durch Bereitstellung von Adaptern zum bestehenden Technologie-Stack.

 

Deine Einarbeitung wird durch einen Tutor und vorbereitete Kata-Übungen unterstützt. Während dieser Phase kommst du mit verschiedenen Themen unseres fachlich breiten Aufgabenspektrums in Kontakt und lernst die Eigenschaften unseres Frameworks kennen.

 

Zu unserem täglichen Brot gehören Feedbackschleifen zwischen Experten aus Fachlichkeit und Technik in einem kooperativen Miteinander. Zusätzlich setzen wir stark auf Code-Reviews zwischen Entwicklern, um den permanenten fachlichen und technischen Wissenstransfer zu fördern. Selbstverständlich nehmen Entwickler bei uns auch regelmäßig an Schulungen sowie internen Vortragsreihen teil.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Informatik, Mathematik, Physik, oder vergleichbarer Studiengang) oder entsprechende Berufserfahrung auf dem Arbeitsmarkt
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung bei der Entwicklung in Java
  • Erfahrungen mit großen Software-Projekten
  • Ganzheitliches „Full-Stack“-Denken, von Rich-Client-UI über Fachlichkeit bis zur Datenhaltung
  • Fundierte Kenntnisse in der Testautomatisierung mit JUnit, objektorientiertem Design, sowie Design Patterns
  • Wünschenswert sind außerdem Kenntnisse in den Bereichen Java Swing, Oracle DB (PL/SQL), Modularisierung, OSGi, Perforce Versionsverwaltung, Continious Integration und XML-Verarbeitung.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Solltest du diese Kenntnisse nicht oder nur zum Teil mitbringen, dann kannst du dir diese bei Bedarf im Rahmen der täglichen Arbeit oder durch entsprechende Schulungen aneignen.

Über uns

rola Security Solutions steht für Informationsmanagement im Sicherheitsbereich und ist Partner Nr. 1 für deutsche Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Lieferant für zahlreiche internationale Kunden im Sicherheitsbereich. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen wurde 1983 gegründet und ist Marktführer in Deutschland. rola zählt mit nahezu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den verlässlichsten Anbietern von IT-Lösungen im Bereich der Inneren und Äußeren Sicherheit. Seit 2014 ist rola eine 100-Prozent-Tochter der T-Systems International GmbH, die zum Konzern der Deutschen Telekom AG gehört.

Kontakt & Bewerbung

Heidrun Rehms
E-Mail an:  H.Rehms@rola.com

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite