Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Lead Engineer (m/f/d) VoIP / IP Video Conferencing

  • GesellschaftDeutsche Telekom Business Solutions GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss12.05.2021
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil0-25%
  • Erforderliche SprachkenntnisseEnglisch
  • Job-ID126289_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Als Lead Engineer (w/m/d) übernehmen Sie im Bereich komplexer Sprach- und Videokonferenzlösungen die fachliche Verantwortung über „Ihre“ Lösungen. Sie unterstützen den Vertrieb in der Angebotsphase, planen die Ausführung und gewährleisten den sicheren Betrieb.

Ihr Aufgabenspektrum ist umfangreich und anspruchsvoll und bildet die kompletten klassischen Phasen PLAN-BUILD-RUN ab

  • Für Ihren Technologiebereich erarbeiten Sie neue Lösungen und Produkte
  • Sie testen im Labor neue Entwicklungen und bringen technische Innovationen voran
  • Sie optimieren den Betrieb, optimieren vorhandene Lösungen
  • Sie arbeiten Sie in einem Team motivierter Engineers und Architekten, die im direkten Kundenkontakt die Anforderungen der Auftraggeber zu innovativen Lösungen vorantreiben 

Ihr Profil

Neben einem erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit technischer Ausrichtung oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im nationalen und internationalen ICT-Umfeld erwarten wir sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse der IP-Welt insbesondere im Bereich der IP Sprachlösungen (VoIP) und IP-Videokonferenzlösungen. Ihre Expertise:

  • Ausgeprägte Kenntnisse im IP-Netzwerkbereich (Routing & Switching) inklusive der verschiedenen Protokolle, wie z.B. MPLS, BGP, ISIS, GRE, IPsec, L2TP, QoS, COS, NTP, DNS, DHCP, NAT, IPv4 und IPv6, usw.
  • Kenntnisse der Netzwerksicherheit (Firewall, IDS/IPS, AntiVirus, Cache, Proxy, Verschlüsselung, usw.)
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Erstellung und Beschreibung von technischen Lösungen im Rahmen der Angebotserstellung und der Feinkonzeptphase
  • Kenntnisse des IT-Grundschutzes und die Bereitschaft sich einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung (Ü2) zu unterziehen
  • Qualifizierte technische Hersteller-Zertifizierung, z.B. Cisco Certified Internetwork Expert (CCIE) wünschenswert
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung im Projektmanagement, sowie in den agilen Projektmanagement-Methoden, gepaart mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen

Über uns

Unser modernes und integriertes B2B-Unternehmen unter dem Dach der Telekom Deutschland ist DER Partner für die Digitalisierung – für Mittelstand und Großkunden in Deutschland und weltweit. Der Kunde sowie seine Bedürfnisse als Unternehmer stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Von Festnetz über Mobilfunk bis hin zu IT, schaffen wir kompetent, schnell und aus einer Hand ganzheitliche Lösungen, die unsere Kunden in einer digitalen Welt bestmöglich und nachhaltig unterstützen. Werden auch Sie zum „Digitalisierungsmacher“ in einem Team, das gemeinsam vorangeht und für Wachstum sorgt – in einem Team, das sich ein klares Ziel gesetzt hat: Becoming the leading B2B Telco!

 

Wir sind der bevorzugte Partner für Behörden und Organisationen zum Thema Sicherheit mit höchsten Anforderungen an Planung, Bereitstellung und den Betrieb von Lösungen. Unser Anspruch: höchste Betriebszuverlässigkeit und IT-Sicherheit.

Wenn Sie Spaß daran haben, Dinge von Anfang an zu gestalten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Kontakt & Bewerbung

Walburga Jakubek
Anrufen unter:  + 49 170 5648298
E-Mail an:  Walburga.Jakubek@telekom.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite