Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Network Security Engineer (m/w/d)

  • GesellschaftT-Systems Austria GesmbH
  • StandortÖsterreich
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Berufserfahrung3-5 Jahre
  • Reiseanteil0-25%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID131749_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

  • Implementierung und Betrieb von Netzwerk Security Systemen
  • Projektaufgaben bei Änderungen und Erweiterungen der technischen Infrastruktur (z.B. Netzwerksegmentierung)
  • Design und Administration von Security Produkten mit Schwerpunkt auf Next-Generation-Firewalls (ASA/Firepower, Checkpoint, Fortigate, etc.)
  • Fehleranalyse und Behebung komplexer Probleme (2nd und 3rd Level) für Firewallsysteme (CISCO, Fortinet, Checkpoint)
  • Patch- und Change-Management
  • Pflege und Ausbau der Systemdokumentation und des Monitorings

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich und einschlägige Berufserfahrung im Bereich Netzwerk Security
  • Vorhandenes Produktwissen der Hersteller CISCO/Fortinet/Checkpoint im Firewall Bereich
  • Routinierter Umgang mit IPv4/IPv6 und OSI Schichtenmodell, detaillierte Netzwerk-Protokollkenntnisse
  • Herstellerspezifische Zertifizierungen von Vorteil
  • Leidenschaft für die IT und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Selbstständiges Arbeiten im Team, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaftsdienst

Für Ihren Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von € 43.316,- brutto hin. Das finale Gehalt orientiert sich selbstverständlich an Ihrer individuellen Erfahrung. 

Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse MitarbeiterInnen Events.

Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

Über uns

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 630 MitarbeiterInnen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP,  Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Kontakt & Bewerbung

Lisa Mösl
Anrufen unter:  057057 4243
E-Mail an:  fmb_at_recruiting@t-systems.com

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite