Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Senior Cloud Architekt (w/m/d)

  • GesellschaftT-Systems International GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss30.06.2021
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil50-75%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID131834_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Als Senior Cloud Architect (m/w/d) verantworten Sie die Entwicklung und das Design von Cloud Architekturen für Kunden im In- und Ausland. Sie übernehmen die fachliche und technische Verantwortung für die Konzeption von cloud basierten Lösungen, in enger Zusammenarbeit mit Kunden, dem Management, Lieferanten und den Partnern der T-Systems. Folgende Aufgaben und Verantwortlichkeiten erwarten Sie im Detail:

 

  • Entwicklung von Multi-Cloud Referenz Architekturen, deren Design, Planung und Deployment
  • Anforderungsanalyse und Konzeption sowie Abstimmung der Business-Szenarien und Architektur
  • Präsentation der Cloud-Lösungen auf Top Managementebene, sowie aktive Vertriebsunterstützung
  • Entwicklung von Solution Designs im Rahmen von Angeboten und Ausschreibungen
  • Entwicklung und Abstimmung der Blueprints mit den operativen Einheiten innerhalb der T-Systems Organisation
  • Vorantreiben von Innovationsinitiativen in den Bereichen Business Transformation und Cloud Architekturen, sowie Entwicklung von Strategien und Methoden für IT-Architekturen
  • Technische Projektleitung bei Architekturprojekten, sowie Steuerung virtueller Teams im Rahmen der Projekte

Ihr Profil

Sie haben Ihr Studium im technisch/naturwissenschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben und waren bisher mindestens fünf Jahre als Software Architekt / Designleiter in Softwareentwicklungs- oder Systemintegrations-Projekten eines Unternehmens tätig. Außerdem besitzen Sie diese Fähigkeiten:

 

Fachwissen/ Technologische Expertise

  • Fundiertes Wissen in Bezug auf aktuelle Technologietrends und Geschäftsentwicklungen im Bereich der Cloud Technologien verbunden mit der Fähigkeit, daraus Handlungsempfehlungen für intern als auch für Kunden abzuleiten
  • Umfangreiches Expertenwissen sowie Lösungskompetenz (Bewertung und Argumentation von Lösungsarchitekturen) im Bereich Multi-Cloud Computing (auf Applikationsebene, IT- und Informationssicherheit, in IT-Compliance sowie IT-Frameworks und -Standards)
  • Kenntnisse über Konzepte, Anwendungen und Technologien der Cloud Architektur; Fähigkeit zum Entwurf und zur Entwicklung von cloudbasierten Systemarchitekturen
  • Umfangreiche Kenntnisse der Themenkomplexe Digitalisierung, Cloudifizierung und Automatisierung verbunden mit der Fähigkeit die Auswírkungen auf Prozesse, Produkte und Dienste einzuschätzen bzw. zu evaluieren
  • Erfahrung in der kommerziellen Bewertung von Lösungen und Projekten 
  • Nachweisliche praktische Expertise für mindestens zwei Cloud Technologien (z.B.: google, Azure, AWS, OTC); gute Kenntnisse von mind. einer weiteren Cloud Technologie
  • Sehr gute Kenntnisse der DevOps Tools und Philosophie als bereichsübergreifendes, unternehmensweites Zusammenarbeitsmodell für Manager, Entwickler, Tester und Administratoren unter Einbeziehung der Kunden, sowie die Fähigkeit IT-Lösungen entlang dieser Philosophie zu entwickeln und bereitzustellen
  • Vertieftes Wissen in den Bereich Virtualisierung, Automatisierung, CI/CD, Containerisierung
  • Umfassendes Verständnis der gängigen Enterprise Architektur- und Architekturmanagementansätze wie z.B. SOA, OOA/D, TOGAF/ADM, Domain Driven Design, Model Driven Architecture etc.

 

Projekterfahrung

  • Sie übernehmen gerne Verantwortung in Projekten und schließen ihre Themen mit einem greifbaren Ergebnis erfolgreich ab
  • Sie gehen analytisch und strukturiert vor, bringen die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität mit
  • Umfassende Erfahrung in der virtuellen und internationalen Zusammenarbeit (verteilte Teams)

 

Methodische Skills

  • Kenntnisse der Tools, Methoden und Verfahren der Anforderungsanalyse (z. B. Analyse betrieblicher Anforderungen); Fähigkeit, die erforderlichen Anforderungen an Geschäftsfunktionalität sowie andere Anforderungen zu sondieren, zu analysieren und zu erfassen, um den Erfolg eines Projekts sicherzustellen
  • Hervorragende Kommunikations,- und Moderationsfähigkeiten (in Deutsch, Englisch) auch auf Top-Managementebene
  • Sehr gute Kenntnisse über Konzepte und Prinzipien der agilen Methoden (z. B. Kanban, Design Thinking, SCRUM etc.); Fähigkeit zur Anwendung eines geeigneten agilen Ansatzes im Prozess unter Berücksichtigung der agilen Werte (wie z. B. offene Denkweise und Haltung / Mindset, Mut, Respekt, Feedbackkultur und Einfachheit)
  • Kenntnisse über Beratungsmethoden und -techniken zur fachlichen Beratung von Kunden/Personen (sowohl intern als auch extern); Fähigkeit, dieses Wissen auf verschiedene Situationen anzuwenden und den Beratenen bei der Analyse und Lösung eines fachlichen Problems zu unterstützen, Lösungsalternativen aufzuzeigen und einen Lösungsvorschlag zu unterbreiten
  • Gute Deutsch – und Englischkenntnisse (vergleichbar CEF B1-B2)

Über uns

Bei T-Systems bieten wir unseren Geschäftskunden die richtigen Systemlösungen für ihr digitales Business. Mit unserem Portfolio stellen wir sicher, dass digitale Transformation Komplexität reduziert, Kosten einspart und die alltägliche Arbeit erleichtert. Unsere Schwerpunkte sind Konnektivität, Digital, Cloud & Infrastruktur sowie Sicherheit - Let's power higher performance!

Kontakt & Bewerbung

Hervé Serrette
Anrufen unter:  0151 281 206 16
E-Mail an:  herve.serrette@telekom.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite