Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Senior Cloud Architect im Security Engineering (m/w/d)

  • GesellschaftDeutsche Telekom Security GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss23.08.2021
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil25-50%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID138106_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Als Senior Cloud Architect im Security Engineering (m/w/d) verantworten Sie die Entwicklung und das Design von Security Lösungen und Produkten für Cloud Architekturen. Sie übernehmen die fachliche und technische Verantwortung für die Konzeption von cloud basierten Lösungen, in enger Zusammenarbeit mit Kunden, dem Management, Lieferanten und den Partnern der DT Security GmbH. Folgende Aufgaben und Verantwortlichkeiten erwarten Sie im Detail:

  • Entwicklung von Security Lösungen und Architekturen für (Public-) Cloud Plattformen (Design, Planung und Deployment)
  • Anforderungsanalyse und Konzeption sowie Abstimmung der Business-Szenarien und Architektur
  • Präsentation der Security-Lösungen auf Managementebene, sowie aktive Vertriebsunterstützung
  • Entwicklung von Solution Designs im Rahmen von Angeboten und Ausschreibungen
  • Mitarbeit bei der Produkt-Entwicklung und -Einführung im Konzern
  • Technische Projektleitung bei Architekturprojekten

Ihr Profil

Sie haben Ihr Studium im technisch/naturwissenschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben und waren bisher +5 Jahre als Security- oder Cloud-Architekt eines Unternehmens tätig. Außerdem besitzen Sie diese Fähigkeiten:

  • Fundiertes Wissen in Bezug auf Cloud-Architekturen, insbesondere Public-Clouds
  • Nachweisliche praktische Expertise und sehr gute Kenntnisse für mindestens eine Public-Cloud Plattform (z.B. Azure oder AWS), Kenntnisse von weiteren Cloud Plattformen sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse aus dem Bereich IT-Security und Netzwerktechnologie (z.B. TCP/IP, Routing, Firewalls)
  • Vertieftes Wissen in den Bereich Automatisierung, CI/CD und Scripting
  • Praktische Erfahrung mit DevOps Tools (z.B. Docker, Kubernetes, Ansible)
  • Erfahrung in der kommerziellen Bewertung von Lösungen und Projekten  
  • Praktische Erfahrung in Tools, Methoden und Verfahren der Anforderungsanalyse
  • Gute Kommunikations,- und Moderationsfähigkeiten in Deutsch (CEF C2) und Englisch (CEF B2)
  • Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden (z.B. Scrum)
  • Erfahrungen in der fachlichen Beratung von Kunden

Über uns

Security.Einfach.Machen. Der Geschäftsbereich Deutsche Telekom Security GmbH bietet über die gesamte Wertschöpfungskette Lösungen und Services aus dem Magenta Security Portfolio für alle großen und kleinen Kundensegmente. Mit unserer über 25-jährigen Expertise in Sachen IT Sicherheit unterstützen wir all unsere Kunden auf ihrem Weg der Digitalisierung. Mit einem Umsatz von über 300 Millionen Euro ist die Telekom Security GmbH Marktführer in Deutschland und einer der europäischen Leader in der Cyber Security Branche. Security leicht und einfach zu machen – das ist unser Anspruch.

Mehr Informationen zu Karriere-Chancen bei Deutsche Telekom Security GmbH erhalten Sie hier: Karriere@telekom-security

#managedcyberdefense

#telekomsecurity

Kontakt & Bewerbung

Stefan Oelschlägel
Anrufen unter:  030/8353-95150
E-Mail an:  stefan.oelschlaegel@telekom.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite