Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Chapter Head Consulting Identity (m/w/d) in der DT Sec GmbH

  • GesellschaftDeutsche Telekom Security GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss20.08.2022
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil50-75%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID188492_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Als Chapter Head Consulting Identity (m/w/d)

  • Sind Sie verantwortlich für den fachlichen/skillbezogenen und personellen Ausbau des Chapters mit entsprechend umfangreicher Richtlinienkompetenz, orientiert an aktuellen Marktanforderungen. Im Dialog mit anderen Chapter- und Squad-Leads beinhaltet das u.a.:
    • Umsetzung eines marktorientierten Beratungsportfolios
    • Den Aufbau und Umbau relevanter Skills, Fach- und Methodenkompetenz, inklusive der Ausarbeitung von Schulungs- und Entwicklungs-Maßnahmen der Mitarbeiter
    • Das Ressourcenmanagement
    • Das Gewinnen / die Auswahl neuer Mitarbeiter
  • Sie verantworten die Gewinnung von Kunden und Beratungsprojekten, unter anderem durch Zusammenarbeit mit Vertrieb und Pre-Sales- Einheiten in der Vertriebsphase und durch eigene Vertriebsaktivitäten bei Neukunden oder im beruflichen Netzwerk
  • Sie agieren als Treiber innovativer Lösungen im verantwortlichen Portfoliobereich und Aufbau von Consulting-orientierten Vermarktungspaketen wie Workshops und Assessments
  • Sie unterstützen den Leiter Professional Services / Consulting und die Geschäftsführung bei strategischen Themen und Projekten
  • Sie stellen die Kaskadierung der übergeordneten Strategie Professional Services in das Chapter Consulting Identity sicher
  • Sie übernehmen die personelle und fachliche Führung der Mitarbeiter im Sinne der Konzernführungsgrundsätze inkl. Organisation des Teams, Feedbackkultur und Förderung der Motivation, Eigeninitiative und -Verantwortung der Beschäftigten, sowie Förderung von Talenten
  • Sie wenden vorhandene Führungsinstrumente an und setzen administrativ Personalprozesse um und übernehmen die Personal(vor-)Auswahl
  • Sie fördern lebenslanges Lernen; initiieren Qualifizierungen sowie Talentförderung

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar und besitzen mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Security-Beratung (oder alternativ einer C-Level Position im Bereich IT-Management / IT-Security). Sie besitzen tiefes Wissen im Telekommunikations- / ICT-Markt und fachliches Know-how von IT-Prozessen und deren Operationalisierung.

Zusätzlich überzeugen Sie uns mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Mindestens 10 Jahre praktische Erfahrung in der Führung und Steuerung von Projekt- und/oder Consultant-Teams inkl. Ressourcenmanagement, ideal auch mind. 5 Jahre Personalführung (fachlich und / oder disziplinarisch).
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Beratung im Umfeld Technologie & Security hinsichtlich Führung und Aufbau von verteilten Teams, ideal auch international, alternativ mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung auf Kundenseite in einer CISO-Rolle oder vergleichbaren Position im technologischen Umfeld
  • Mehrjährige Erfahrung in internationalen und interkulturellen Projekten und im Eskalationsmanagement
  • Strategische Entwicklung und Ausbau der Beratungskompetenz / des Consulting Portfolios eines Teams unter Berücksichtigung der Situation am Markt
  • Ausgeprägte Fach- und Marktkenntnisse im Bereich Identity Access Management (IAM)
    • Langjährige Erfahrung in der Durchführung von Projekten / in der Beratung von Kunden hinsichtlich Identity Management Strategien, Design und/oder Einführung
    • Umfassendes Know-How zu Technologien und Prozessen von IAM-Lösungen, u.a. PKI, PAM, MFA, oder Identity Federation
    • Umfassendes Know-how zu kundenspezifischen Prozessen, Sicherheitsfragen, Herausforderungen und Anforderungen zu Identity Management, u.a. Mover / Leaver Prozess, etc
    • Know-How zur Anwendung kryptographischer Protokolle / Technologien im IAM
    • Sehr gute Kenntnisse zu Gesetzesanforderungen (Security / Datenschutz) und Angebotsprozessen
    • Tiefes Wissen und gutes Netzwerk zu Herstellern und Wettbewerbern
    • Vernetzung und aktive Mitarbeit in Fach- und Kunden-Communities
  • Wissen um das Security-Leistungsportfolio des Konzerns und/oder von Mitbewerbern, insbesondere im Bereich Identity Security

Über uns

Security.Einfach.Machen. Der Geschäftsbereich Deutsche Telekom Security bietet über die gesamte Wertschöpfungskette Lösungen und Services aus dem Magenta Security Portfolio für alle großen und kleinen Kundensegmente. Mit unserer über 20-jährigen Expertise in Sachen IT Sicherheit unterstützen wir all unsere Kunden auf ihrem Weg der Digitalisierung. Security leicht und einfach zu machen – das ist unser Anspruch.
 

Im Rahmen der Reorganisation der Deutschen Telekom Security GmbH besetzen wir die Position des Chapter Head  Consulting Identity (m/w/d).

Kontakt & Bewerbung

Florian Nemeth
Anrufen unter:  +43 676 8200 8343
E-Mail an:  florian.nemeth@magenta.at

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite