Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Senior IT Architekt (m/w/d)

  • GesellschaftT-Systems International GmbH
  • StandortDeutschland
  • KarrierelevelProfessional
  • VertragsartVollzeit - unbefristet
  • Bewerbungsschluss04.01.2023
  • Berufserfahrung5 Jahre und mehr
  • Wochenarbeitszeit40.00
  • Reiseanteil25-50%
  • Erforderliche SprachkenntnisseDeutsch, Englisch
  • Job-ID192967_DE_2_acc_internet

Unser Angebot

Als "Senior IT-Architekt (m/w/d)" gestalten und optimieren Sie IT Architekturen und analysieren fachliche und technischeAnforderungen an Software, Plattformen und/oder Infrastruktur für Geschäftskunden. Ihre zentralen Aufgaben liegen in den BereichenErstellung, Entwurf und Design sowie Realisierung und Betriebsüberführung großer Softwaresysteme. Sie berücksichtigen dabei diefachlichen und technischen Anforderungen unserer Kunden und erstellen maßgeschneiderte Lösungen state-of-the-art. Trends undNeuerungen wie Big Data, KI oder DevOps greifen Sie je nach Anforderung auf. Dabei übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Entwurf und Pflege der Softwarearchitektur und des Schnittstellendesigns zur Umsetzung der funktionalen undnichtfunktionalen Anforderungen unserer Kunden
  • Mitwirkung bei der Angebotserstellung und -kalkulation in bereichsübergreifenden Angebotsteams
  • Review von technischen Feinkonzepten, Softwareentwürfen und Sourcecodes
  • Konzeption und Arbeitsplanung der Umsetzung von Erweiterungspaketen der technischen Architektur
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Überwachung der Einhaltung von Programmierrichtlinien
  • Definition von Standards für Systemtests/Testautomation
  • Coaching und technische Leitung von Projektgruppen
  • Qualitätssicherung der Software hinsichtlich Architekturvorgaben
  • Kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und Kundenbetreuung
  • Zusammenarbeit mit anderen Teams im internationalen Umfeld #EHE_TSI#

Ihr Profil

Sie verfügen über ein Studium (Informatik, angewandte Informatik oder Informationstechnik) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit fachspezifischer Zusatzausbildung. Sie bringen bereits mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Umfeld Analysis, Architecture & Design mit.

 

Fachwissen/ Technologische Expertise

  • +10 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Software Entwicklung, Softwarearchitekturen und Modellierungskonzepten einschließlich UML
  • Fundiertes Wissen in Bezug auf aktuelle Technologietrends und Geschäftsentwicklungen im Bereich Systementwicklung verbunden mit der Fähigkeit, daraus Handlungsempfehlungen für intern als auch für Kunden abzuleiten
  • Praktische Erfahrung in der Anwendungsentwicklung sowie der Erstellung von Architekturen in Web- und Enterprise Stacks (z.B: .NET, JavaEE/Spring, Middleware-Komponenten)
  • Umfangreiche Kenntnisse der Themenkomplexe Digitalisierung, Cloudifizierung und Automatisierung verbunden mit der Fähigkeit die Auswirkungen auf Prozesse, Produkte und Dienste einzuschätzen bzw. zu evaluieren
  • Erfahrung in der kommerziellen Bewertung von Lösungen und Projekten 
  • Sehr gute Kenntnisse der DevOps Tools und Philosophie als bereichsübergreifendes, unternehmensweites Zusammenarbeitsmodell für Manager, Entwickler, Tester und Administratoren unter Einbeziehung der Kunden, sowie die Fähigkeit IT-Lösungen entlang dieser Philosophie zu entwickeln und bereitzustellen
  • Vertieftes praktisches Wissen in den Bereich Virtualisierung, Automatisierung, CI/CD sowie Containerisierung (z.B. Docker/Kubernetes/Helm)
  • Umfassendes Verständnis der gängigen Enterprise Architektur- und Architekturmanagementansätze wie z.B. SOA, OOA/D, TOGAF/ADM, Domain Driven Design, Model Driven Architecture etc.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

Projekterfahrung

  • Sie übernehmen gerne Verantwortung in Projekten und schließen ihre Themen mit einem greifbaren Ergebnis erfolgreich ab
  • Sie gehen analytisch und strukturiert vor, bringen die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität mit
  • Umfassende Erfahrung in der virtuellen und internationalen Zusammenarbeit (verteilte Teams)
  • IT-Projekterfahrungen aus den Bereichen Automotive/PLM/Telekom/Healthcare sind von Vorteil


Methodische Skills

  • Kenntnisse der Tools, Methoden und Verfahren der Anforderungsanalyse (z. B. Analyse betrieblicher Anforderungen); Fähigkeit, die erforderlichen Anforderungen an Geschäftsfunktionalität sowie andere Anforderungen zu sondieren, zu analysieren und zu erfassen, um den Erfolg eines Projekts sicherzustellen
  • Hervorragende Kommunikations,- und Moderationsfähigkeiten (in Deutsch, Englisch) auch auf Managementebene
  • Sehr gute Kenntnisse über Konzepte und Prinzipien der agilen Methoden (z. B. Kanban, Design Thinking, SCRUM etc.); Fähigkeit zur Anwendung eines geeigneten agilen Ansatzes im Prozess unter Berücksichtigung der agilen Werte (wie z. B. offene Denkweise und Haltung / Mindset, Mut, Respekt, Feedbackkultur und Einfachheit)
  • Kenntnisse über Beratungsmethoden und -techniken zur fachlichen Beratung von Kunden/Personen (sowohl intern als auch extern); Fähigkeit, dieses Wissen auf verschiedene Situationen anzuwenden und den Beratenen bei der Analyse und Lösung eines fachlichen Problems zu unterstützen, Lösungsalternativen aufzuzeigen und einen Lösungsvorschlag zu unterbreiten

  

Soft Skills

  • Sie leben einen hohen Anspruch an die eigenen Arbeitsergebnisse und sind entsprechend der Projekteinsätze national mobil 
  • Interkulturelle Skills: Verständnis des Geschäftswerts unterschiedlicher Perspektiven und Meinungen und die Fähigkeit, die einzigartigen Beitr

Über uns

Bei T-Systems bieten wir unseren Geschäftskunden die richtigen Systemlösungen für ihr digitales Business. Mit unserem Portfolio stellen wir sicher, dass digitale Transformation Komplexität reduziert, Kosten einspart und die alltägliche Arbeit erleichtert. Unsere Schwerpunkte sind Konnektivität, Digital, Cloud & Infrastruktur sowie Sicherheit - Let's power higher performance! Die Portfolio Unit Digital Solutions mit weltweit rund 5.500 Mitarbeitern bietet datenzentrierte Business-Intelligence-Lösungen, u.a. auf Microsoft Azure basierend, an. Zum Einsatz kommen modernste Open Source Technologien sowie klassische Systeme wie Data Warehouse. Im Chapter Project Management & Agile Development bündeln wir die Kompetenzen, um Application Delevelopment mit State of the Art Technologien, Assets, Methoden und Vorgehensweisen zu verknüpfen und als E2E Approach die digitale Transformation unserer Kunden zu begleiten.

Kontakt & Bewerbung

Hervé Serrette
Anrufen unter:  null null
E-Mail an:  herve.serrette@telekom.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Zur Navigation | Zum Angang der Seite