Seite 1 von 2

Stellentitel Gesellschaft Standort Startdatum Benefits
Projektleiter SAP S/4HANA Migration (m/w/d) T-Systems International GmbH Berlin
Darmstadt

Job-ID: 111585_DE_2

111585_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems International GmbH

Standort:

Berlin
Darmstadt
Leinfelden-Echterdingen
München
Frankfurt am Main
Saarbrücken
Hamburg
Bonn

Bewerbungsschluss:

2020-01-31

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

75-100%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als SAP Projektleiter S/4HANA Migration übernehmen Sie souverän die Verantwortung gegenüber unserer Kunden mit Ziel des Auf- und Ausbaus von Top-Kundenbeziehungen.

 

Außerdem:

  • Haben Sie die Lieferverantwortung (Time, Budget und Quality) für S/4HANA Migrationsprojekte gegenüber unserer Kunden
  • Führen Sie, im Rahmen der Anbahnung und Durchführung von S/4HANA Projekten, Kunden-Workshops mit Management und Fachbereichen durch
  • Steuern und führen Sie verteilte sowie internationale Projektteams
  • Designen Sie, unter Einbeziehung von Offshore- bzw. Nearshore-Kapazitäten, wettbewerbsfähige Liefermodelle
  • Schätzen Sie Machbarkeit und Aufwand, entwickeln Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Risiken und stimmen diese ab
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: https://telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP
Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise im technischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich. Zudem bringen Sie umfangreiches Wissen in der Leitung von SAP-Projekten mit Fokus auf System Integration, Datenmigration sowie im Projetcontrolling und in der Projektsteuerung über KPIs mit. Folgende Skills runden Ihr Profil ab:

 

  • Exzellentes Know-how in der Beurteilung von komplexen Systemlandschaften großer internationaler Unternehmen
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrungen als Projektleiter in SAP S/4HANA Vorhaben und Kenntnis der SAP Activate Methodik
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Sehr gutes Verständnis der technischen SAP HANA und SAP S/4HANA Architekturen (on premise, Cloud) sowie über die unterschiedlichen Optionen für die Anwendung
  • Erfahrungen mit werkzeuggestützten Migrationen auf SAP HANA und/oder SAP S/4 HANA (z.B. DMO/SUM, SAP Migration Cockpit, LSMW, SNP Transformation Backbone)
  • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore Partnern
  • Außerordentliche analytische Fähigkeiten zur Erkennung und Bewertung von technischen und finanziellen Risiken
  • Reisebereitschaft – National & International
Ausführliche Stellenbeschreibung
Project Manager SAP S/4HANA (m/w/d) T-Systems International GmbH München
Leinfelden-Echterdingen

Job-ID: 111437_DE_2

111437_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems International GmbH

Standort:

München
Leinfelden-Echterdingen
Bonn
Darmstadt
Frankfurt am Main
Berlin
Hamburg
Saarbrücken

Bewerbungsschluss:

2020-01-31

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

75-100%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als Project Manager SAP S/4HANA übernehmen Sie eine zentrale Funktion innerhalb unseres Teams. Diese verbindet ein hohes Maß an Erfahrung in der Lieferung von komplexen IT-Systemen mit unternehmerischer Verantwortung für die T-Systems als Auftragnehmer.

 

Im Detail übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:

  • Übernahme der Kundenverantwortung mit dem Ziel des langfristigen Auf- und Ausbaus von Top-Kundenbeziehungen
  • Übernahme der Lieferverantwortung Time, Budget und Quality für Projektegegenüber unseren Kunden
  • Vorbereitung und Durchführung von Kunden-Workshops mit Management und Fachbereichen
  • Steuerung und Führung von verteilten sowie internationalen Projektteams
  • Design von wettbewerbsfähigen Liefermodellen unter Einbeziehung von Offshore- bzw. Nearshore-Kapazitäten
  • Eigenverantwortliche Einschätzung von Machbarkeit und Aufwand, Entwicklung von Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Risiken sowie deren Abstimmung
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: https://telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP
Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise im technischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich im SAP-Umfeld. Zudem bringen Sie umfangreiches Wissen in der Leitung von IT-Projekten mit Fokus auf System Integration sowie im Projetcontrolling und in der Projektsteuerung über KPIs mit. Folgende Skills runden Ihr Profil ab:

 

  • Exzellentes Know-how in der Beurteilung von komplexen Systemlandschaften großer internationaler Unternehmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrungen als technischer Project Manager in SAP S/4HANA Vorhaben
  • Sehr gutes Verständnis der SAP HANA und SAP S/4 Hana Architekturen (on premise, Cloud) sowie über die unterschiedlichen Optionen für die Anwendung von SAP HANA
  • Erfahrungen mit SAP HANA Installationen sowie Migration auf SAP HANA und/ oder SAP S/4 HANA bsp. Datenmodellierung, Unicode Konvertierung und Administration von SAP HANA Plattform
  • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore Partnern
  • Außerordentliche analytische Fähigkeiten zur Erkennung und Bewertung von technischen und finanziellen Risiken
  • Reisebereitschaft – National & International
Ausführliche Stellenbeschreibung
SAP S/4HANA Migrationsberater (m/w/d) T-Systems International GmbH Frankfurt am Main
Hamburg

Job-ID: 111580_DE_2

111580_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems International GmbH

Standort:

Frankfurt am Main
Hamburg
Bonn
Berlin
Leinfelden-Echterdingen
Saarbrücken
München
Darmstadt

Bewerbungsschluss:

2020-01-31

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

75-100%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als SAP S/4HANA Migrationsberater übernehmen Sie in nationalen und internationalen Projekten die fachliche und technische Verantwortung für die Beratung, Konzeption und Realisierung von SAP Migrationen zwischen SAP ERP Systemen nach S/4HANA. In enger Zusammenarbeit mit weiteren Migrationsexperten, dem Projektleiter und seinen Partnern auf der Kundenseite verantworten Sie die Konzeption, das Design und die Durchführung von Daten- und Systemmigrationen in heterogenen Systemumgebungen.

 

Im Detail übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:

  • Anforderungsanalyse und Erstellung von Migrationskonzepten für die Harmonisierung und Migrationen zwischen SAP ERP Systemen (Split / Carve Out / Reorganisation), nach SAP Business Suite on HANA und SAP S/4HANA-Systemlandschaften, unter Berücksichtigung erforderlicher Selektionskriterien und Umsetzungsregeln sowie Beratung des Kunden hierzu
  • Unterstützung unserer Kunden bei fachlichen Fragestellungen in mindestens einem SAP Modul bzw. einer Line of Business (z.B. Procure to Pay, Recource to Product, Record to Report) in Bezug auf die Auswirkungen der Migrationen und Harmonisierungen bei umfangreichen Projekten
  • Einschätzung von Machbarkeit und Aufwand, Entwicklung von Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Risiken in Migrationsprojekten sowie deren Abstimmung
  • Umsetzung der Migrationsregeln in den Migrationswerkzeugen (z.B. LSMW, SAP Migration Cockpit, SNP Transformation Backbone)
  • Konzeption und Umsetzung von Testdatenbereitstellungen inkl. der Berücksichtigung von Anonymisierungs- und Pseudonymisierungsanforderungen des Kunden im Zusammenhang mit der DSGVO bzw. GDPR
  • Vorbereitung und Durchführung von Migrations- und Anonymisierungs-Workshops sowie Mitarbeit bei der Angebotserstellung
  • Koordinierung von Near- und Offshore Kollegen sowie methodisches und fachliches Coaching bei der Umsetzung von Migrations- und Anonymisierungsprojekten
  • Entwicklung und Definition fachlicher und technischer Standardisierungen (z.B. Migrationsobjekte, Anonymisierungsobjekte, Konzepttemplates, Runbooks usw.)
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: https://telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP
Ihr Profil

Sie haben ein Hochschulstudium in BWL, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen und verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung bei einem IT-Dienstleistungs- bzw. Beratungsunternehmen im SAP Umfeld. Weiterhin bringen Sie mit:

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem SAP Modul bzw. einer Line of Business
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Exzellentes Know-how in der Beurteilung von Kundenprozessen über Modul- und Systemgrenzen hinweg in großen internationalen Unternehmen und in der Erstellung der notwendigen Blueprints
  • Erfahrungen in der Handhabung von Anonymisierungsanforderungen und deren technischer Umsetzung in großen Unternehmen
  • Idealerweise ein sehr gutes Verständnis über die unterschiedlichen Optionen für die Anwendung von SAP HANA (BW on HANA, Business suite on HANA) und praktische Erfahrungen in der Migration auf SAP HANA und SAP S/4 HANA Systeme (z.B. Anwendung der Simplification List)
  • Praktische Erfahrungen in Migrations- und Datenanonymisierungs-Tools, wie beispielsweise LSMW, SAP Migration Cockpit, SAP BO DS, SNP Transformation Backbone (CE, TC, DPM, CME)
  • Langjährige Kenntnisse und praktische Erfahrungen in ABAP / ABAP OO und Erfahrungen in weiteren Programmiersprachen (z.B. JAVA, VBA, C/C++) sowie sehr gute SQL / Open SQL Kenntnisse
  • Mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Offshore Partnern
  • Außerordentliche analytische Fähigkeiten zur Erkennung und Bewertung von technischen und finanziellen Risiken
  • Reisebereitschaft – National & International
Ausführliche Stellenbeschreibung
(Senior) Consultant Business Intelligence (m/w/d) T-Systems on site services GmbH Nürnberg

Job-ID: 113335_DE_2

113335_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems on site services GmbH

Standort:

Nürnberg

Bewerbungsschluss:

2020-02-03

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

0-25%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als (Senior) Consultant Business Intelligence (m/w/d) überzeugen Sie durch Ihre Professionalität bei der Beratung, Konzeption und Umsetzung von komplexen Business Intelligence (BI) Lösungen. Sie analysieren Kundenanforderungen und entwerfen BI- und Data Warehouse Architekturen im Enterprise Umfeld. Als Senior arbeiten Sie eigenständig und übernehmen Verantwortung in Projekten.

In Ihrem Tagesgeschäft erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie strukturieren, integrieren und bauen neue BI-Module in bestehenden Landschaften auf
  • Sie überführen Neuentwicklungen in den täglichen Betrieb (Test, Hypercare, Bugfixing)
  • Sie entwickeln grafische BI-Oberflächen für den Enduser, testen BI-Lösungen und nehmen diese ab
  • Sie erstellen (komplexe) Berechtigungsstrategien und unterstützen unseren Vertrieb in der Pre-Sales Phase von Projekten
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: http://telekom.jobs/findedeinteam/#/BITestPub
Ihr Profil

Sie verfügen über ein Studium im technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation mit mindestens drei bzw. fünf bis sieben Jahren Berufserfahrung. In dieser Zeit haben Sie vertiefte Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von BI-Applikationen erworben. Für die Seniorposition haben Sie idealerweise Projekte verantwortlich geleitet und Erfahrungen mit der fachlichen Führung von Teams gewonnen.

Darüber hinaus überzeugen Sie mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Sie kennen sich mit der Modellierung von Kennzahlensystemen und der Konzeption von Reporting-Prozessen in Data Warehouse Architekturen aus.
  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung, Konzeption und Gestaltung von Reporting Oberflächen mit MicroStrategy 2019 sowie Customizing von MicroStrategy basierten Oberflächen.
  • Ihre praktischen Erfahrungen mit MicroStrategy Tools (Web, SDK, Desktop, Developer etc.) sind idealerweise mit Zertifizierungen (MCSA, MCMA, MCSAD, MCMAD) unterfüttert.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse in der Datenmodellierung, gute Datenbankkenntnisse in Oracle 9i / 10g / 11g und MS SQL Server 2016.
  • Sie verfügen über sehr gute bis verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Ausführliche Stellenbeschreibung
(Senior) Consultant Business Intelligence (m/w/d) T-Systems on site services GmbH Nürnberg

Job-ID: 98470_DE_2

98470_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems on site services GmbH

Standort:

Nürnberg

Bewerbungsschluss:

2020-02-03

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

0-25%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als (Senior) Consultant Business Intelligence (m/w/d) überzeugen Sie durch Ihre Professionalität bei der Beratung, Konzeption und Umsetzung von komplexen Business Intelligence (BI) Lösungen. Sie analysieren Kundenanforderungen und entwerfen BI- und Data Warehouse Architekturen im Enterprise Umfeld. Als Senior arbeiten Sie eigenständig und übernehmen Verantwortung in Projekten. Darüber hinaus erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie strukturieren, integrieren und bauen neue BI-Module in bestehenden Landschaften auf
  • Sie überführen Neuentwicklungen in den täglichen Betrieb (Test, Hypercare, Bugfixing)
  • Sie entwickeln grafische BI-Oberflächen für den Enduser, testen BI-Lösungen und nehmen diese ab
  • Sie erstellen (komplexe) Berechtigungsstrategien und unterstützen unseren Vertrieb in der Pre-Sales Phase von Projekten
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: http://telekom.jobs/findedeinteam/#/BITestPub
Ihr Profil

Sie verfügen über ein Studium im technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation mit mindestens drei bzw. fünf bis sieben Jahren Berufserfahrung. In dieser Zeit haben Sie vertiefte Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von BI-Applikationen erworben. Für die Seniorposition haben Sie idealerweise Projekte verantwortlich geleitet und Erfahrungen mit der fachlichen Führung von Teams gewonnen. Darüber hinaus bringen Sie folgende tiefergehenden Kenntnisse mit: 

  • Sie kennen sich mit der Modellierung von Kennzahlensystemen und der Konzeption von Reporting-Prozessen in Data Warehouse Architekturen aus
  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung, Konzeption und Gestaltung von Reporting Oberflächen mit MicroStrategy 9.x und 10.x sowie Customizing von MicroStrategy basierten Oberflächen
  • Sie sind zahlenaffin, haben ein gutes Verständnis für komplexe Geschäftsprozesse und können (langjährige) Consultingerfahrung im BI-Umfeld und ein sicheres Auftreten im Kundenumfeld vorweisen
  • Sie besitzen idealerweise Grundkenntnisse im Information Design nach Hichert sowie gute Datenbankkenntnisse in Oracle 9i / 10g / 11g
  • Sie verfügen über sehr gute bis verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ausführliche Stellenbeschreibung
Agiler Tester (m/w/d) T-Systems on site services GmbH Nürnberg

Job-ID: 112911_DE_2

112911_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems on site services GmbH

Standort:

Nürnberg

Bewerbungsschluss:

2020-01-31

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

0-25%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als Agiler Tester (m/w/d) arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams an Spezifikation, Durchführung und Dokumentation von System- und Integrationstests und unterstützen bei der Planung von Testinhalten und –abläufen pro geplantem Testzyklus.

In Ihrem Tagesgeschäft erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie verwalten und dokumentieren Testfälle im SCTM (SilkCentral Test Manager)
  • Sie erstellen automatisierte Tests auf Basis fachlicher Vorgaben / Fachkonzepten, ggf. Testautomatisierung mit SilkTest und soapUI
  • Sie arbeiten an der Erstellung von automatisierten Tests im BDD (Behaviour Driven Development) Bereich mit modernen Testframeworks wie Cucumber/Gherkin mit
  • Sie untersützen Produktverantwortliche im Releasemanagementprozess und bei der Konzeption und Pflege von Testdaten für funktionale Tests und Lasttests
  • Sie setzen agile Testmethoden und Qualitätssicherung von Sprint- und Testabschlussberichten um
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: http://telekom.jobs/findedeinteam/#/BITestPub
Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation und 2-3 Jahre praktische Erfahrungen im Bereich Test Fehler- und Retestmanagement.

Als kommunikativer Teamplayer überzeugen Sie mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Sie sind mit Testfalldesign, Testfallspezifikation und Testdurchführung nach ISTQB vertraut
  • Sie kennen sich in der Testautomation als fachlicher Tester (Testkonzept) und als technischer Tester (Testausführung über Skripte) aus
  • Sie haben Grundkenntnisse und/ oder Erfahrung in der Java Entwicklung, mit Schnittstellen wie z.B. REST oder SOAP, mit Webtechnologien, in Design&Modellierung von SW, im Behavior Driven Development (BDD)
  • Idealerweise verfügen Sie über SQL- und XML-Kenntnisse zum Erstellen und Pflegen von Testdatenbeständen
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ausführliche Stellenbeschreibung
Technology Consultant SAP HANA (m/w/d) T-Systems International GmbH Bonn
Hamburg

Job-ID: 112718_DE_2

112718_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems International GmbH

Standort:

Bonn
Hamburg
Berlin
Leinfelden-Echterdingen
Saarbrücken
Darmstadt
Leipzig
München

Bewerbungsschluss:

2020-02-17

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

50-75%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

In der Rolle des Technology Consultant SAP HANA übernehmen Sie die fachliche und technische Verantwortung für die Beratung, Konzeption und Realisierung von SAP IT-Landschaften auf Basis der SAP HANA-Plattform in nationalen und internationalen Projekten. In enger Zusammenarbeit mit dem Projektleiter und seinen Partnern auf der Kundenseite nehmen Sie folgende Aufgaben wahr:

  • Beratung des Kunden hinsichtlich technischer SAP HANA Funktionen und wünschenswert der möglichen Migrationsszenarien auf die SAP HANA und SAP S/4 HANA
  • Eigenverantwortliche Einschätzung von Machbarkeit und Aufwand der Projekte, Vorbereitung und Durchführung von Beratungs-Workshops
  • Entwicklung von Lösungsstrategien zu technischen, fachlichen und organisatorischen Fragestellungen/ Anforderungen sowie deren Abstimmung
  • Durchführung der technischen Beratung und Unterstützung auf SAP HANA bzw. SAP S/ 4 HANA inkl. erforderlicher Releasewechsel/ Upgrades, Datenbankmigration und Installation der erforderlichen SAP S/ 4 HANA-Innovationen
  • Initiierung von Zusatz- und Folgegeschäft sowie Mitarbeit bei der Angebotserstellung
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: https://telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP
Ihr Profil

Sie haben ein Hochschulstudium in BWL, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung bei einem IT-Dienstleistungs- bzw. Beratungsunternehmen im SAP-Umfeld. Ausgeprägte Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten zeichnen Sie aus.


Zusätzlich überzeugen Sie uns mit folgenden praktischen Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Sehr gutes Verständnis der SAP HANA und SAP S/4 Hana-Architekturen (on premise, Cloud) sowie der unterschiedlichen Optionen für die Anwendung von SAP HANA (HANA für SAP BW, HANA für ERP) und SAP RDS-Szenarien für SAP HANA
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (CEF Level C1); eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Ausgeprägtes Know-how in der Beurteilung von komplexen SAP-Systemlandschaften großer internationaler Unternehmen und in der Erstellung derselben
  • Hervorragende Kenntnisse in der Anwendung von Upgrade- und Migrations-Tools, wie beispielsweise SAP DMO (Database Migration Option) und SAP SUM (Software Update Manager) sowie SAP Solution Manager
  • Kenntnisse in der Durchführung der technischen Migration auf SAP HANA bzw. SAP S/ 4 HANA inkl. erforderlicher Releasewechsel / Upgrades, Datenbankmigration und Installation der erforderlichen SAP S/ 4 HANA-Innovationen
  • Erfahrungen mit SAP HANA-Installationen sowie Migration auf SAP HANA und/ oder SAP S/4 HANA bspw. Datenmodellierung, SAP HANA Studio, Unicode Konvertierung und Administration von SAP HANA-Plattform, Erstellung von Rollenkonzepten, Hardware Sizing und Archivierung der SAP HANA-Datenbank
  • Zertifizierung als SAP Technical Consultant und idealerweise auch in SAP HANA Installation & Administration sowie SAP HANA Migration (z.B. Technology Associate - SAP HANA und/ oder S/4HANA mind. 1610 Certification)
  • Gute Konfliktlösungsorientierung sowie Kenntnisse in gängigen Projekt/ Service Methoden (z.B. ITIL, SCRUM, PMI)
Ausführliche Stellenbeschreibung
Senior Consultant Business Intelligence - Schwerpunkt SAP BW (m/w/d) T-Systems International GmbH Essen
Leinfelden-Echterdingen

Job-ID: 112694_DE_2

112694_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems International GmbH

Standort:

Essen
Leinfelden-Echterdingen
Berlin
München

Bewerbungsschluss:

2020-02-17

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

50-75%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als Senior Consultant Business Intelligence - Schwerpunkt SAP Business Warehouse (SAP BW) sind Sie in unseren Projekten im nationalen und internationalen Umfeld bei global agierenden Kunden tätig.

Sie verantworten als Experte folgende spannende Aufgaben:

 

  • Anforderungsanalyse, Fachkonzeption, technische Konzeption, Implementierung und Rollout im Rahmen der Kundenprojekte im SAP BI/BW Umfeld
  • Beratung unserer Kunden im Bereich Applikations- und Prozessdesign in komplexen Systemlandschaften sowie kundenindividuelle Implementierung von SAP BI/BW Lösungen
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Near- und Offshore Partnern
  • Fachliche und technische Steuerung von Projektteams sowie die Moderation und Durchführung von Workshops, Schulungen und Trainings
  • Unterstützung unseres Vertriebes bei der Akquise von SAP BI Projekten
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollgen kennen: https://telekom.jobs/findedeinteam/team/SAP
Ihr Profil

Für Ihre Tätigkeit als Senior Consultant bringen Sie neben eines abgeschlossenen Studiums als (Wirtschafts-)Informatiker oder einer vergleichbaren Studienrichtung mehr als 5 Jahre Erfahrung (technisch und fachlich) in BI / BW / DWH und den einhergehenden Architekturen mit. Darüber hinaus können Sie folgende Kenntnisse nachweisen:

 

  • Sehr gute Kenntnisse in den Themengebieten Data Modelling, Data Management und Data Analytics mit SAP BW on HANA oder SAP BW/4HANA
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfassendes Know-how und Erfahrung in der SAP BI/BW Architekturberatung zur Integration in neue und bestehenden Systemlandschaften sowie eigenständigen Konzepterstellung im SAP BW Umfeld
  • Erfahrung im (Teil)-Projektmanagement in SAP BI/BW Projekten mit guten Kenntnissen in agilen Vorgehensmodellen (z.B. Scrum, Kanban, DevOps) von Vorteil
  • Sales-Affinität zur fachlichen Unterstützung des Account Managements und Vertriebs bei der Neukunden-Akquise
  • Kenntnisse im Bereich der SAP Analytics Produkte, wie SAP Analytics Cloud und den Reporting- und Analyse Werkzeugen für SAP BW on HANA und SAP BW/4HANA oder SAP S/4HANA Embedded Analytics
  • Idealerweise Zertifizierung in einem der vorgenannten Produkte oder SAP BW on HANA
  • Hohe Kundenorientierung und Übernahme von entsprechender Verantwortung im Sinne eines Auf- und Ausbaus der Kundenbeziehung für eine fachliche/strategische Betreuung für SAP BI/BW
  • Reisebereitschaft zu Kundeneinsätzen vor Ort
Ausführliche Stellenbeschreibung
Scrum Master (m/w/d) T-Systems on site services GmbH Nürnberg

Job-ID: 112799_DE_2

112799_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems on site services GmbH

Standort:

Nürnberg

Bewerbungsschluss:

2020-02-03

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

0-25%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als Scrum Master (m/w/d) bauen und coachen Sie agile Entwicklungsteams und vermitteln die Grundlagen der agilen Frameworks wie Scrum, Kanban, Rollen, Zeremonien, Artefakte, Metriken. Zudem schulen, moderieren, adaptieren und entwickeln Sie agile Tools und Methoden. 

In Ihrem Tagesgeschäft erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie etablieren ein agiles Mindset in den Teams und über Teamgrenzen hinweg
  • Sie fördern Transparenz und Vertrauenskultur in den jeweiligen Projekt-Teams
  • Sie übernehmen die hierarchieübergreifende Verbreitung und Nachhaltung von Learnings zur Beschleunigung und Weiterentwicklung der agilen Transition
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: http://telekom.jobs/findedeinteam/#/AReP
Ihr Profil

Sie verfügen über ein Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und ausgeprägte Fähigkeiten im konzeptionellen, analytischen und selbstständigen Arbeiten. Zudem bringen Sie mehrjährige Praxiserfahrung in der Führung agiler, interdisziplinärer Teams als Scrum Master oder Agile Coach sowie Grundkenntnisse in den Bereichen IT und Softwareentwicklung mit.

Darüber hinaus überzeugen Sie mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft und den Willen aus, hochperformante Teams zu entwickeln
  • Sie kombinieren operative Umsetzungsorientierung mit strategischer Entwicklungsperspektive
  • Sie bringen herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Moderations- und Managementkompetenz mit dem Mindset eines Servant Leaders mit
  • Sie können eine Zertifizierung zum Scrum Master oder Scrum/Agile Coach nachweisen
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ausführliche Stellenbeschreibung
Lead Entwickler Java (m/w/d) T-Systems on site services GmbH Nürnberg

Job-ID: 112793_DE_2

112793_DE_2

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Wochenarbeitszeit:

40.0

Gesellschaft:

T-Systems on site services GmbH

Standort:

Nürnberg

Bewerbungsschluss:

2020-02-03

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Reiseanteil:

0-25%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Mehr Kurzinfos
Ihre Aufgabe

Als Lead Entwickler Java (m/w/d) sind Sie für die Konzeption und Weiterentwicklung von bedeutsamen Software-Architekturen verantwortlich. Sie nehmen verantwortliche Rollen als Lead Entwickler ein.

Neben dem Schwerpunkt der Konzeption und der Entwicklungssteuerung von Softwarelösungen im Rahmen von Großprojekten erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie leben die Agile Leadership in Scrum Teams vor
  • Sie designen komplexe integrierte Lösungen
  • Sie sind für Coaching und Qualifizierung von Mitarbeitern zuständig
  • Sie planen die Entwicklung und Einführung von IT-Systemen
  • Interesse geweckt? Hier lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen: http://telekom.jobs/findedeinteam/#/AReP
Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung in agilen Softwareentwicklungsprojekten. Sie sind damit vertraut, Ihr Wissen in Form von Coaching- und Qualifizierungsmaßnahmen zu vermitteln und haben bereits Erfahrungen mit der agilen Führung von Entwicklungsteams.

Darüber hinaus überzeugen Sie mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Sie sind mit Java JEE7/JEE8 bzw. Microservice Technologien wie EJB, CDI, JPA, JTA, REST und SOAP bestens vertraut
  • Sie bringen tiefgreifende Kenntnisse von EJB- Applikationsservern wie z.B. Oracle WebLogic 12, Payara o.ä. mit
  • Sie haben umfangreiche Erfahrungen mit Webtechnologien wie z.B. HTML, CSS, JavaScript, Angular, JSF, JSP, XML und JSON
  • Sie kennen sich mit Design & Modellierung von SW: OOA/OOD, UML sowie den gängigen Tools/Systeme wie Eclipse, Maven, Git und Jira aus
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ausführliche Stellenbeschreibung

Seite 1 von 2