Job-ID:  54735_DE_2

Principal Solution Sales Manager Security (m/w)

Gesellschaft:

T-Systems International GmbH

Standorte:

Berlin, Deutschland
Bonn, Deutschland
Darmstadt, Deutschland
Dresden, Deutschland
Düsseldorf, Deutschland
Frankfurt am Main, Deutschland
Hamburg, Deutschland
Kiel, Deutschland
München, Deutschland
Netphen, Deutschland
Rostock, Deutschland
Stuttgart, Deutschland
Würzburg, Deutschland

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Bewerbungsschluss:

04.10.2017

Berufserfahrung:

5 Jahre und mehr

Wochenarbeitszeit:

40.0

Reiseanteil:

50-75%

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Weitere Kurzinfos

  +49 30 835383721

Als Principal Solution Sales Manager Security (m/w) übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Einbringung und Begleitung der Security-Themen und des Security Know-hows in die Account- und Opportunity-Planung bei den Top Accounts und internationalen Vertriebseinheiten
  • Proaktive Positionierung des IT Security-Portfolios beim Kunden bis Entscheider-Level auf Vorstandsebene
  • Erhöhung der Kundendurchdringung und der Kundenbindung durch Umsetzung des Consultative Selling-Ansatzes
  • Entwicklung von Lösungskonzepten auf Basis der Kundenanforderungen und des Security-Portfolios der T-Systems in enger Zusammenarbeit mit Solution Design
  • Übernahme der Gesamtverantwortung bei komplexen Security-Vorhaben für Angebots- und Vertragserstellung bis Closing in Security (Big/Major Deal-Umfeld)
  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von übergreifenden Sales Push-Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Offeringmanagement und den Accountbereichen
  • Initiierung und Steuerung der konzeptionellen Weiterentwicklung der Sales-Stories im Bereich Security Services
  • Steuerung von nationalen und zukünftig internationalen Projektteams

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulabschluss der Fachrichtung Informatik, der Nachrichtentechnik oder der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung mit mind. 5 Jahre Beratungs-/Saleserfahrung im Bereich komplexer ICT- bzw. Security-Lösungen sowie umfassendes Markt- und Wettbewerbs-Know-how. Zusätzlich überzeugen Sie uns mit folgenden Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Expertenwissen im Bereich Security Services, idealerweise mit dem Nachweis international anerkannter Security-Qualifizierungen
  • Hervorragende Technologie- und Portfolio-Kompetenz im Bereich Security Infrastructure Services
  • Tiefes Branchen Know-how und Prozess-Kenntnisse im Umfeld von international agierenden Unternehmen
  • Hervorragende Kenntnisse im Information Security Management (ISO 2700x, BSI IT-Grundschutz etc.)
  • Langjährige Vernetzung mit den wichtigsten Technologiepartnern
  • Hervorragende Kenntnisse in der Entwicklung von Preismodellen und in der Anwendung von Pricingtools
  • Deutschkenntnisse Level B2 sowie fließende Englischkenntnisse erforderlich
  • Professionelle und überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung und überzeugen durch Ihre umfassende Beratungskompetenz
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Security.Einfach.Machen. Der T-Systems Geschäftsbereich Telekom Security bietet über die gesamte Wertschöpfung Lösungen und Services aus dem Magenta Security Portfolio für alle Kundensegmente, vom Privatkunden über kleine und mittlere Unternehmen bis zu Großunternehmen. Mit unserer über 20-jährigen Expertise und unserem einschlägigen Know-how in Sachen Sicherheit, vom Netzwerk, Rechenzentren über Applikationen bis zu den Devices, unterstützen wir unsere Kunden auf Ihrem Weg der Digitalisierung. Security sicher, leicht und einfach zu machen – für unsere Kunden und die Menschen, die mit uns daran arbeiten – das ist unser Anspruch.

 

„Ich bin für Sie da und begleite Sie auf Ihrem Weg zum neuen Job.“

Bülent Yorganci

Bülent Yorganci

Tel. :  +49 30 835383721
E-Mail :  Buelent.Yorganci@telekom.de